Ich bringe Ihr Technikunternehmen in die Medien

Erhöhen Sie Ihre Bekanntheit mit

Pressearbeit ist ein günstiges und effektives Instrument, um die Öffentlichkeit auf das eigene Unternehmen aufmerksam zu machen. Ein Beispiel: Vor sechs Monaten klopfte ein Kunde an meine Tür – ein mittelständischer Maschinenbauer aus Baden-Württemberg. Bislang hatte das Unternehmen kaum Pressearbeit gemacht. Das sollte sich nun ändern.

Vorgehen: Presse-Verteiler erstellt | Interviews geführt | Pressemitteilungen verschickt

Ich habe einen weltweiten Verteiler erstellt. Der Inhalt: rund 30.000 Influencer, darunter Journalisten von Print- und Onlinemedien und Blogger. Ich habe Interviews im Unternehmen geführt, Pressemitteilungen geschrieben und in die Welt geschickt. Zwar dauerte es einige Wochen, bis die Medien mit dem Unternehmen vertraut wurden und die Texte veröffentlicht haben. Doch dann kam eine Lawine ins Rollen.

Ergebnis: 110.000 € Werbewert in acht Monaten Pressearbeit | Content für Mehrfachnutzung

Innerhalb von acht Monaten hatte das Unternehmen 247 Veröffentlichungen auf der ganzen Welt erzielt und rund fünf Millionen Menschen erreicht. Zudem einen höheren Traffic auf der Website. Der Werbewert der Kampagne, die aus elf Pressemitteilungen bestand: rund 110.000,- €. Ein Vielfaches der Investitionssumme. Und dieser Werbewert war nicht der einzige Nutzen der Kampagne.

Der zweite Vorteil der Pressearbeit: Um die Pressetexte zu schreiben, habe ich stundenlang mit Mitarbeitern gesprochen und an Inhalten gefeilt. Und diese Inhalte lassen sich für andere Zwecke nutzen. Mit wenig Aufwand entsteht auf Wunsch ein Newsletter oder ein Beitrag für einen Corporate Blog. Oft können die Texte auch dabei unterstützen, das Unternehmensprofil und Geschäftsmodell weiter zu schärfen.

Diese Mehrfachnutzung macht den Wert der Kampagne von der Resonanz der Medien unabhängiger – ähnlich wie ein Musiker, der dank des Internets auch ohne Plattenfirma erfolgreich sein kann. Denn eines muss klar sein: Medien sind nicht käuflich und sind es hoffentlich auch nie. Es kann also durchaus vorkommen, dass die Pressetexte unterschiedlich erfolgreich sind. Durch die Mehrfachnutzung sind Sie aber zu jeder Zeit ein gutes Investment.

Reaktionsschnell| Kein teurer Agentur-Überbau | Kostentransparenz

Die Redaktion Schroeder ist eine One-Man-Show. Das bietet Ihnen zwei Vorteile. Erstens: Wege für Abstimmungen sind kurz – sie durchlaufen nicht erst das Netzwerk einer Agentur. Entsprechend schnell lassen sich Projekte realisieren (Pressemitteilung und Verbreitung in der Regel innerhalb von 72 Stunden). 

Vorteil zwei: Sie zahlen mein Honorar, nicht aber den Überbau einer PR-Agentur. Mein Stundensatz beträgt 62,- € (s.d. Branchenbarometer der Deutschen Public Relation Gesellschaft (DPRG)). In eine Pressemitteilung investiere ich rund 4 Stunden Arbeit (inkl. journalistische Recherche, Telefoninterview, Texten bis 4.000 Zeichen, Abstimmung), in einen Anwenderbericht oder Fachartikel (bis 7.000 Zeichen) rund acht Stunden. Die Kosten sind gedeckelt. 

Ihre meiner Pressearbeit

  • Gesteigerte Unternehmensbekanntheit
  • Höherer Traffic auf der Website
  • Mehrfachnutzung des Contents (Newsletter, Website-Texte, Blogbeiträge)
  • Kurze Abstimmungswege
  • Transparente Kosten

Sie brauchen Unterstützung bei der Fachpressearbeit? Schreiben Sie mir, was Sie erreichen möchten. Ich finde das passende PR-Paket für Sie!

0163-876 13 38

 9°° – 19°° Uhr 

Addresse Raderberger Straße 158b | 50968 Köln

Email info@pressetexte-schroeder.de